Schüler-Eltern-Lehrer-Orchester probt Löwenherz

Am vergangenen Sonnabend traf sich um ersten Mal in diesem Schuljahr das Schüler-Eltern-Lehrer-Orchester. In einer abwechslungsreichen Probe gelang es tatsächlich, das neue Schulmusical LÖWENHERZ von A-Z durchzuspielen. Dabei stand das Kennenlernen der Musikstücke und das Lesen der Notentexte im Vordergrund. Das Orchester hat sich im Vergleich zum Vorjahr vergrößert. So können einige Instrumentalstimmen gleich dreifach besetzt werden. Die Musiklehrer freuen sich ganz besonders darüber, dass auch ehemalige Schülerinnen und Schüler sowie das Ensemble „Vitale Geigen“ unter der Leitung von Vita Gehrmann an der Probenarbeit mitwirken. Die Struktur des Musicals ermöglicht es, die Arrangements auf zwei Stilebenen anzuordnen, der orientalisch gefärbten Welt des Mittelalters und der Gegenwart. Zwischen beiden vermittelt das Libretto, in dem eine Zeitreise im Mittelpunkt steht.


Das Schüler-Lehrer-Eltern-Orchester im Schuljahr 2017-2018

Altflöte Indra Beinke
Querflöte Henrike Driftmann (EF)
Anne Korte
Christiane Richter
 Klarinette Lukas Kalistratoff (EF)
Birgit Kroll
Alina Lohmeyer (J8)
Saxophon Evelyn Franke-Klar
Trompete Kai Plenge
Tenorhorn Jonas Trölenberg (J6)
Zugposaune Dietrich Trölenberg
Gitarre Peter Beinke
Dr. Andreas Marx
Violine Johanna Philipps (9d)
Johanna Jacobsen
Violoncello Gabriele Scheideler
Greta Becker (8d)
Moritz Seele (9a)
E-Bass Klara Schlag
Perkussion Doreen Reichwald (EF)
Max Wiegmann (J9)
Ensemble Vitale Geigen Vita Gehrmann