Alles nur aus Pappe

Logo-MTvom 26.01.2008

 

Gymnasiasten bauen Sitzgelegenheiten

Franzisca Boes, Sabrina Bultemeyer und Juliana Meier mit ihrem selbst gebauten Stuhl „Pink Star“. Foto: Jan Henning Rogge

Petershagen (jhr). Einen Stuhl aus Pappe bauen, auf dem dann auch noch die Lehrerin sitzen kann? Das war eine Herausforderung, die die Schüler der Klasse 9e des Petershäger Gymnasiums gerne annahmen. Nun sind die Ergebnisse ausgestellt.

Wer derzeit einen Schaufensterbummel durch Petershagen unternimmt, sieht in einigen Schaufenstern bunte Stühle inmitten der gewohnten Auslage. Sie sind die Ergebnisse einer Unterrichtseinheit zum Thema Design, das im Kunstunterricht der Klasse 9e durchgeführt wurde.

Schwierige Vorgaben mussten die Schüler beim Stuhlbau erfüllen: Die Unterkonstruktion aus Wellpappe durfte nur aus gesteckten und geklebten Verbindungen bestehen. Außerdem mussten die Stühle so stabil sein, dass Kunstlehrerin Sabine Brokate auf ihnen sitzen konnte.

Über die Unterkonstruktionen wurde Kleisterpapier gespannt – wofür auch das MT herhalten musste –, schließlich wurden die Konstruktionen bemalt. Ihr Modell „Pink Star“ finden Franzisca Boes, Sabrina Bultemeyer und Juliane Meier „modern und ein bisschen durchgeknallt“. Die Arbeit hat ihnen viel Spaß gemacht. Zu bewundern ist ihr Kunstwerk bei Pittsbörg.

Junior Mode-Inhaberin Andrea Bredemeyer ist von der Aktion angetan: „Ich finde es gut, wenn die Schüler kreativ sind!“ – und die hatten Spaß an ihren Projekten, arbeiteten sogar freiwillig nachmittags. Doch trotzdem ist die einhellige Meinung: „Wir werden jetzt aber nicht alle Stuhldesigner.“

Anmeldung

Melden Sie Ihr Kind für die 5. Klasse
oder die Sekundarstufe II an unserer Schule an!

04. bis 09. Februar 2023

Sa. von 9.00 bis 13.00 Uhr
und Mo. bis Do. von 14.00 bis 17.00 Uhr
Weitere Informationen und Dokumente finden Sie hier.

Sekretariat: 05707/440