Weitere Informationen aus der Kategorie Presse


VOM
05.
Apr
2019

Absurdes Schauspiel

Theater-AG zeigt „Yvonne, die Burgunderprinzessin“ Petershagen (hy).Einen lustigen und tragischen Theaterabend bietet die Theater-AG II des Gymnasiums Petershagen mit ihrem aktuellen Stück „Yvonne, die Burgunderprinzessin“. Wer Premiere und die zweite Aufführung verpasst hat, hat am Wochenende zwei weitere Gelegenheiten, sich das Stück anzusehen. Die Aufführungen sind am Samstag, 6. April, 19.30 Uhr, und Sonntag, 7. […]


VOM
28.
Mrz
2019

Absurde Märchen

Aufführung der Theater-AG Petershagen (mt). Die Theater-AG des Gymnasiums Petershagen führt im Pädagogischen Zentrum des Gymnasiums, Hauptstraße 15, das bitterböse Märchen „Yvonne, die Burgunderprinzessin“ auf. Die Besucher erwartet eine absurde Inszenierung. Artikel lesen >>


VOM
26.
Mrz
2019

Bitterböses Märchen

Die Theater-AG des Gymnasiums Petershagen führt „Yvonne, die Burgunderprinzessin“ auf. Eine absurde Inszenierung erwartet die Zuschauer.


VOM
01.
Mrz
2019

Musikalische Krimizeit erlebt ihre Premiere

Grandioses Themenkonzert mit „Max und Moritz“ Petershagen. Eine großartige Premiere wurde im voll besetzten Pädagogischen Zentrum des Städtischen Gymnasiums gefeiert. Auf dem Programm stand ein Themenkonzert mit unterschiedlichen Musikwerken. Unter dem Motto „Krimizeit“ hatten sich 150 Mitwirkende seit Schuljahresbeginn intensiv auf ihren Auftritt vorbereitet, unter anderem mit einem gemeinsamen Probentag in der Petershäger Petrikirche. Artikel […]


VOM
26.
Feb
2019

Hände weg vom Steuer

Drei Studenten aus Petershagen haben ein selbstlenkendes Auto entwickelt und damit ein Stück künstliche Intelligenz geschaffen. Das Trio referiert über das Projekt und erhält einen Schulpreis – der Wagen landet in der Schrottpresse.


VOM
25.
Feb
2019

Tanz, Quiz und Theater

Neigungsprojekte am Gymnasium vorgestellt


VOM
22.
Feb
2019

Das moderne Klassenzimmer

Der naturwissenschaftliche Trakt des Gymnasiums soll für 2,4 Millionen Euro umgebaut werden. Pläne liegen bereits vor. Anfang März entscheidet die Politik, wie es weitergeht.


VOM
12.
Feb
2019

Prägende Erinnerungen

Wie die Erfahrung des Holocaust bis in die heutige Zeit wirkt, davon sprach Eva Nickel vor den Neuntklässlern des Gymnasiums.


VOM
09.
Feb
2019

Lernen statt Demonstrieren

Jugendliche verschaffen sich politisch immer mehr Gehör. Auch in Petershagen engagieren sich die Schüler, müssen ihre Interessen aber sorgfältig abwägen.


VOM
02.
Feb
2019

Die andere Angela

Beim Demokratietag am Städtischen Gymnasium stellt sich die Vize-Präsidentin des Landtags den Fragen der Schüler. Dort geht es nicht nur um regionale Probleme.




1 2 3 64