Exkursion des Neigungsprojekts “Das Leben im Alten Ägypten”

Nachdem die elf Kinder in den letzten Wochen durch Spiele, Experimente, Recherchen und kleine Gruppenarbeiten in die Welt der Alten Ägypten eingetaucht waren, unternahmen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Neigungsprojekts “Das Leben im Alten Ägypten”  von Frau Hattwig und Frau Ibrahim am 27. April eine Exkursion ins August- Kestner – Museum in Hannover.

  

Nach einer spannenden und informativen Führung durch die Ausstellung gossen die Kinder im Rahmen eines Workshops eigene Glücksbringer aus Gips (Skarabäen), welche die Kinder auch mit ihren Initialen in Hieroglyphen  dekorierten. Die weibliche Mumie beeindruckte die Kinder nachhaltig, so dass sogar nachts  von ihr geträumt wurde, und der wunderschöne Garten des reichen Sennefer aus Theben, der in der aktuellen Sonderausstellung “Götter, Gärten und Geehrte… unter Bäumen am Nil” nachgestellt war, begeisterte besonders die Mädchen. Für die weitere Arbeit im Neigungsprojekt war dieser Input von Experten eine große Bereicherung und der gemeinsame Ausflug für die Gruppe eine tolle Erfahrung. 

Kontakt

Gymnasium Petershagen

Hauptstr. 15
32469 Petershagen

05707 440
info@gympet.de