Alter Hafen wird neues Quartier

Bremen-Exkursion des EK GK 1 der Q2 von Frau Knegendorf

Am Mittwoch, den 17.01.2018 machten wir uns auf den Weg nach Bremen, wo wir an einer Stadtführung zum Thema „Alter Hafen wird neues Quartier“, teilnahmen. Am Hauptbahnhof angekommen fuhren wir in Richtung Überseestadt.

  

Die Führung startete am Europahafen. Dort erfuhren wir zuerst etwas über die Geschichte des Hafens. Wo früher Kaffeesäcke, Baumwolle und Autos verladen wurden, entwickelt sich die Überseestadt zu einem spannenden Quartier zwischen Industrieanlagen und Neubauten namhafter Architekten.

Im Schuppen Eins, das Zentrum für Automobilkultur und Mobilität, legten wir eine kurze Pause ein. Anschließend gingen wir am alten Hafenhochhaus vorbei zum Speicher 11, welcher heute zu einem Museumsshop und Hafenmuseum umfunktioniert wurde. In diesem Gebäude betrachteten wir das Modell der Hafenstadt Bremen. Zum Ende der Führung gingen wir zum Holz- und Fabrikhafen, der einzige Hafen wo noch etwas umgeschlagen wird. Nach der Führung erkundeten wir in kleinen Gruppen die Innenstadt Bremens.