Mörderischer Auftakt

Nach einer mehr als einjährigen Zwangspause probt die Theater-AG des Gymnasiums ein neues Stück. Bei der Aufführung des Klassikers von Agatha Christie geht es um mehr als ein Bühnen-Comeback.

Petershagen. Mit einer Leiche will die Theater-AG des Gymnasiums wieder Leben auf die Bühne bringen. Nach langer Corona-Pause haben die Proben für das Stück „Mord im Orient-Express“ begonnen. Im nächsten Frühjahr wollen die Schülerinnen und Schüler den Klassiker aufführen. Die Stimmung sei gut, sagen die Regisseure Kristina Voß und Rainer Hook.

Auf MT-Online weiterlesen ►

Anmeldung

Melden Sie Ihr Kind für die 5. Klasse
oder die Sekundarstufe II an unserer Schule an!

04. bis 09. Februar 2023

Sa. von 9.00 bis 13.00 Uhr
und Mo. bis Do. von 14.00 bis 17.00 Uhr
Weitere Informationen und Dokumente finden Sie hier.

Sekretariat: 05707/440