Eine Woche für den Frieden

Gymnasium sammelt 14.000 Euro für das Aktionsbündnis Katastrophenhilfe

Ein menschliches Peacezeichen und weiße Luftballons für den Frieden.

Petershagen (mt/plö). „Frieden für Europa“ und „jeder Euro zählt“ waren Leitsätze der Schulgemeinde des Städtischen Gymnasiums Petershagen bei einer Aktionswoche. „Mit großer Bestürzung hatten die Schülerinnen und Schüler die Bilder der Zerstörung in der Ukraine wahrgenommen und setzten unter der Leitung von Schülersprecherin Jolina Gottschalk und ihrem Team ein deutliches Zeichen“, so stellvertretende Schulleiterin Indra Beinke. Mit einer Schweigeminute, einem Friedensgedicht und Wünschen für ein gewaltloses Europa gedachten sie zunächst der Leidtragenden des Konflikts.

Artikel auf MT-Online lesen ►

Anmeldung

Melden Sie Ihr Kind für die 5. Klasse
oder die Sekundarstufe II an unserer Schule an!

04. bis 09. Februar 2023

Sa. von 9.00 bis 13.00 Uhr
und Mo. bis Do. von 14.00 bis 17.00 Uhr
Weitere Informationen und Dokumente finden Sie hier.

Sekretariat: 05707/440