Hände weg vom Steuer

Drei Studenten aus Petershagen haben ein selbstlenkendes Auto entwickelt und damit ein Stück künstliche Intelligenz geschaffen. Das Trio referiert über das Projekt und erhält einen Schulpreis – der Wagen landet in der Schrottpresse.

Von Carsten Korfesmeyer
Minden/Petershagen (mt). Der alte Ford ist zwar schrottreif, dafür lenkt er sich selbstständig. Auf seinem Notebook zeigt Dominik Henkel den Film, der das beweist. Ohne dass der 19-Jährige seine Hände am Steuer hat, fährt der dunkelblaue Fiesta im Schritttempo auf seinen Mitstreiter Timo Wortmann zu, weicht ihm aus und lenkt sich wieder in die Spur. Auf-genommen wurde der Streifen von Jannik Rathert – auf dem Parkplatz der Firma Wago in der Drabertstraße, der dafür abgesperrt wurde.

Artikel lesen >>

Anmeldung

Melden Sie Ihr Kind für die 5. Klasse
oder die Sekundarstufe II an unserer Schule an!

04. bis 09. Februar 2023

Sa. von 9.00 bis 13.00 Uhr
und Mo. bis Do. von 14.00 bis 17.00 Uhr
Weitere Informationen und Dokumente finden Sie hier.

Sekretariat: 05707/440